OLYMPIA PA 100 Panik Alarm, pink 100 db

Artikelnummer: 51019344

9,95
12,95 €*
*UVP des Herstellers.
Sie sparen 3,00 € (23,17%).

Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar


OLYMPIA PA 100 Panik Alarm, pink 100 db
  • Kompakt: der kleine Panik Alarm (75x45x15 mm, 24,5 g) wird zur mobilen Alarmanlage. Egal ob am Gürtel, als Schlüsselanhänger oder in der Tasche, es findet sich immer Platz.
  • Hilfreich: Sein lauter Alarm (100 db) hilft nicht nur bei der Einschüchterung von menschlichen Aggressoren, sondern kann auch zur Tierabwehr eingesetzt werden.
  • Unkonventionell: Wirken Sie dem Waffentrend entgegen! Hier besteht keinerlei Gefahr der Selbstverletzung und der Alarm ist blitzschnell betätigt.
  • Nützlich: Mit dem Panik Alarm können Sie nicht nur Angreifer verunsichern und abschrecken, sondern die integrierte, helle LED-Taschenlampe ist gleichzeitig noch ein nützliches Tool zu später Stunde.
  • Lieferumfang: 1x Panik Alarm, 3x Batterien LR44, Bedienungsanleitung

 

Fühlen Sie sich nachts endlich wieder sicher! Unser praktischer Panik Alarm ist mit einem 100 db lauten Warnton versehen, der durch das Drücken der beiden seitlichen Tasten aktiviert wird. Er findet selbst in der Hosentasche platz und ist somit stets griffbereit, damit Sie jederzeit und schnell auf sich aufmerksam machen können. Er hilft also nicht nur, um Angreifer abzuschrecken, sondern kann auch von älteren Menschen verwendet werden, die in eine Notsituation (z.B. einen Sturz) geraten sind. 
Anders als beispielsweise Pfefferspray ist der Panik Alarm komplett sicher, da hier keinerlei Gefahr der Selbstverletzung besteht. Die integrierte LED-Taschenlampe beweist sich darüber hinaus noch als nützliches Hilfswerkzeug in der Dunkelheit.

  • Farbe: Pink
  • Maße: 75x45x15 mm
  • Gewicht: 24,5 g
  • Alarmlautstärke 100 dB* /  84,2dB(A)**
  • Lieferumfang: 1x Panik Alarm, 3x Batterien LR44, Bedienungsanleitung

*gemessen direkt am Schallwandler   
**gemessen in 1 mtr. Entfernung zum Produkt

 

Passend und oft zusammen gekauft

Nach oben